Die Vielseitigkeit unserer Maschinen ist unglaublich:
regulierbare Geschwindigkeit, verschiedenste Aufsätze, Mehrfachpenetrationen, und und und.... Wenn unsere Maschinen mit den Girls fertig sind, werden sie jeden Schwanz links liegen lassen und nach unseren Fickmaschinen betteln!

 

Wow... die beiden Girls haben die richtige Einstellung.
Sie sind vom fleck weg, schon geil auf die netten Maschinchen und aufeinander. Beste Vorraussetzungen also für eine echt scharfe, neue Episode. Vor allem die scharfe, rothaarige Chrissy kann es kaum erwarten und lässt sich gleich von den Klamotten befreien und den dicken, schwarzen Aufsatz in die Muschi stopfen. Und dann gibt die Maschine Power und Chrissy geht ab. Doch die scharfe Lilly setzt dem noch die Krone auf, denn mit so viel Fickpower hat die Blondine wohl nicht gerechnet und mit so viel Abspritzerei haben wir definitiv nicht gerechnet. An dieser Stelle die Garantie auf eine der heißesten Folgen mit den Fickmaschinen überhaupt.


Ein bisschen verhalten spielt die süße Nicole an der Fernbedienung für unseren bewährten Fickroboter.
Aber das ist wirklich Technik die begeistert und so ist die 19jährige ganz schnell aus den Klamotten raus, um sich mal so richtig wild vögeln zu lassen. Noch schnell den Megadildo eingeölt und schon kann das Treiben los gehen. Neugierig scheint die Kleine auch zu sein, denn jeder dildo muss ausprobiert werden und auch die verschiedensten Stellungen müssen sein. Ob sie in unseren Fickmaschinen wirklich eine befriedigende Alternative zum Mann sieht? Seht euch einfach die neueste Episode unserer maschinengefickten Mädchen an, dann findet ihr es heraus.


Sextechnisch unterversorgt ist die liebe Nena, denn einen Freund hat die Frankfurterin nicht.
Die geile Braut fackelt auch nicht lange und legt ihre Megatitten gleich mal frei, auch sonst ist Nena nicht unbedingt schüchtern. Zumindest hat sie beim dem dicken Dildo null Berührungsängste, im Gegenteil, ihr kribbelt schon feucht und heiß die Fotze. Erstmal lässt sie sich ganz tief und schön langsam stoßen, aber das die Maschine mehr kann probiert sie natürlich auch aus. Da geht dann auch gleich das laute Gestöhne los, wenn der dicke Gummischwanz da so rein hämmert. Aber Dildo-technisch geht es auch noch eine Nummer größer und bei Nena auch noch eine Nummer geiler.

 

Dutch Dutch



We use cookies to provide you with interesting moments under optimal conditions. By using our website, you agree to the use of cookies. More information×